K-Pop entstand unter großem amerikanischem Einfluss, mit dem Rhythmus von Hip-Hop, Jazz und Rock, aber mit einem ganz neuen Konzept, um das Publikum zu unterhalten. Die erstaunliche, gemischtgeschlechtliche Gruppe K.A.R.D. hat im Laufe der Jahre einige schöne Lieder produziert. “Oh Nana”, ” Don’t Recall”, “Rumor”, “Bomb Bomb” und “Dumb Litty” sind nur einige davon.

K.A.R.D

Alles, was Sie über K.A.R.D. wissen müssen

K.A.R.D Debüt

Diese Coed-Group debütierte 2017 mit ihrem Extended Play namens “Hola Hola”. Sie zogen die Aufmerksamkeit von Forbes und Billboards auf sich. Das Magazin lobte sie als “einen der erfolgreichsten Coed-K-Pop-Acts, die es je gab”. Das Album wurde auf Platz 3 der Billboard World Albums Chart gesetzt.

K.A.R.D Mitglieder

Diese gemischte Gruppe bestand aus den Mitgliedern J.Seph, BM, Somin, und Jiwoo. Sie nahmen an Fotoshootings für Zeitschriften und an Konzerten teil. Die Agenturinhaber schlossen langfristige Verträge ab, und so landeten die Songs in kurzer Zeit an der Spitze der Billboard- und Gaon-Albumcharts, was die K-Pop-Musikbands weltweit populär machte. 

K.A.R.D Alter

Jungen und Mädchen, die Mitglieder der K-Pop-Bands werden, treten oft sehr früh in das Team ein. Meistens sind sie zwischen 15 und 20 Jahre alt. DSP media gründete K.A.R.D im Jahr 2016. Ihr Debüt fand offiziell im Jahr 2017 statt. KARD ist eine südkoreanische Co-ed-Gruppe (Co-ed ist eine Gesangsgruppe, die sowohl aus männlichen als auch weiblichen Sängern besteht. Meistens im Teenageralter), im Gegensatz zu anderen K-Pop (koreanischen Pop) Musikbands. Die Künstler unterzogen sich einem strengen Training, um bei jedem Auftritt Perfektion zu erreichen. Sie stammen aus Seoul, Südkorea.

Albums

Ihr zweites Extended Play wurde im selben Jahr, 2017, veröffentlicht. Dort haben sie mit ‘You and me’ ein weiteres exzellentes Album für die Hörer herausgebracht. ‘You and me’ belegte Platz 8 der Gaon Album Chart und Platz 4 der US World Albums Chart. Damals war es die Nummer 17 der US Heat Seekers Album Chart.

Das dritte Extended Play von KARD kam 2018 auf den Markt; nach einer kurzen Pause kam das Team mit dem Stück “Ride on the wind” heraus. Es erreichte Platz 7 der Gaon Album Chart und Platz 8 der Billboard World Albums Chart.

Ihr viertes Extended Play, “Red Moon”, wurde 2020 veröffentlicht, nachdem sie Live-Konzerte, digitale Singles usw. gespielt hatten. Es erreichte Platz 10 der Gaon Album Chart. Der Titelsong ‘Gunshot’ aus ihrem Album ‘Way with words’ erreichte Platz 9 der ‘Billboard World Digital Song Sales Chart’.

Songs

Sie traten bei Live-Musikkonzerten, der Wild K.A.R.D Tour und der Play your K.A.R.D suitable Tour auf. K.A.R.D wurde in der “Rookie-Kategorie” bei den “Asia Artist Awards” ausgezeichnet. Sie gewannen viele andere Preise, die an aufstrebende Talente vergeben werden, und wurden bei den “Korea first brand awards” als “Top co-ed idol title” ausgezeichnet. Ihre beliebtesten Soundtracks sind ‘Here we now’ und ‘wingless angel’.

K.A.R.D

K.A.R.D merch

Als das asiatische und amerikanische Publikum anfing, K-Pop zu lieben und in ein paar Jahren zu eingefleischten Fans wurde, waren sie nicht auf die Musik hereingefallen. Die getragenen Kostüme, die gefärbten Haare und der Beat der Tänze blieben für immer in ihren Herzen.

Dies führte zu der Liebe zu ihren K-Pop-Merchandise-Artikeln. Die Fans verfolgten genau, was ihre Idole trugen; Kapuzenpullis, Brillen, Pyjamas, Accessoires, Fotokarten, Autozubehör, Cosplays, Tier- und Pokemon-Outfits mit Aufdruck.

K.A.R.D Shop

K.A.R.D hat sich durch ihren vielseitigen Gesang und viele Alben während ihrer Bandkarriere eine große Fangemeinde geschaffen. Die Menschen haben immer gewünscht, wie sie zu sein und einige Merchandise wird die beste Sache, die ihre Momente zu schätzen wissen können. Die Begeisterung für ihre Band ist riesig. Holen Sie sich also diese Outfits und andere Sachen für denjenigen, der ein großer Fan der K.A.R.D Band ist.